PayPal auf Billetto

PayPal auf Billetto

Auf Billetto.eu bieten wir PayPal als Standard-Zahlungsmethode an. Es ist automatisch für alle Events freigeschalten, damit Deine Ticketkäufer zwischen ihren bevorzugten Zahlungsmöglichkeiten wählen können.

 

Mit der Annahme von PayPal wird eine Gebühr fällig, die wir aus rechtlichen Gründen leider nicht von den Ticketkäufern verlangen dürfen. (Insert PSD2 Link). Diese Gebühren werden wir von den Einnahmen Deines Events abziehen, bevor wir sie an Dich auszahlen. In der Verkaufsübersicht Deines Events kannst Du die Gebühren, die für den Service anfallen, genau einsehen.

 

Als Veranstalter kannst Du PayPal als Zahlungsmethode jederzeit deaktivieren - sowohl für alle, als auch nur einzelne Deiner Events.

 

PayPal für alle Events deaktivieren:

 

  • Gehe zu „Profilübersicht“
  • Klicke auf „Zahlungsoptionen“ im Menü auf der linken Seite und finde den Unterpunkt „Zahlungsverarbeitung“
  • Wähle „Nein” in den PayPal-Einstellungen und klicke anschließend auf „Aktualisieren“



PayPal für ein einzelnes Event deaktivieren:

 

  • Finde “Meine Events” in der oberen Leiste und das Event in der Übersicht
  • Klicke auf “Event bearbeiten”
  • Finde “Anpassung und Design” im Menü auf der linken Seite und wähle “Zahlungsarten”
  • Wähle „Nein” in den PayPal-Einstellungen und klicke anschließend auf „Aktualisieren“